Tudor Black Bay Bronze: Neue Videos & Fotos (inkl. Preis)

Tudor Heritage Black Bay Bronze - 79250BM

Nun ja… Ihr seht mich sprachlos. Noch vor zwei Jahren lehnte es Rolex ab, mir – einem Uhrenblogger – Zutritt zum Pressebereich zu gewähren. Freundlich, aber bestimmt, schrieb man mir: Nur für ausgewählte und langjährige Partner. Nun gut, so ist es nun mal im Bereich der Luxusuhren.

Und auf einmal – zwei Jahre später: Schickt man mir einen (temporären?!) Zugang und neues Material zur Tochter Tudor zu. Genauer: Zur Tudor Black Bay Bronze.

Und da ich keinen Grund sehe, Euch das vorzuenthalten, bitte schön. Hier ist es. Vor wenigen Minuten vom Server geladen. Wer ein Problem mit solchen (Werbe-)Filmchen hat, der kann das Video ja ignorieren und sich gleich den Fotos widmen.

Aber ich muss schon sagen, der Chevy ist lässig – und passend…

Tudor Black Bay Bronze (79250BM) – das neue Video:

Tudor Black Bay Bronze (79250BM) – die neuen Fotos:

Hier noch ein paar Fotos vom hauseigenen Werk – dem Manufakturkaliber MT5601:

Und auch dazu gibt es ein Video:

Sprachlos bin ich noch immer ;) Sollte das etwa der Beginn einer ernsthaften und professionellen Zusammenarbeit zwischen Blogger und führendem Uhrenunternehmen sein. Auf Augenhöhe?

Stay tuned.

Tudor Heritage Black Bay Bronze – Preis & weitere Infos

Der Preis der Tudor Black Bay Bronze liegt bei 3.740 Euro – die Referenz lautet 79250BM.

Weitere Daten & Infos: Der Durchmesser dieser Tudor beträgt 43mm. Damit ist sie etwas größer als die Stahlmodelle, die auf 41mm kommen. Das verwendete Material ist eine Legierung aus Aluminiumbronze – korrosionsbeständig und im Schiffsbau bewährt (Schiffsschrauben). Die erwünschte Patina soll im Laufe der Zeit einen einheitlichen und dunklen Schokoladenton annehmen. Drei Jahre soll Tudor für die perfekte Legierung und dieses Ergebnis geforscht haben.

Mehr zur Tudor Black Bay Bronze – hier im Blog: http://zeigr.com/?s=Tudor+bronze

Und hier noch ein Artikel zu Tudors Farbspielen mit der Black Bay.

Und natürlich hier die offiziellen Infos:

https://www.tudorwatch.com/de/magazine/article/baselworld-2016-black-bay-bronze 

Last but not least – Live-Fotos von der Baselworld 2016:

Theodossios Theodoridis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.