Breitling Top Time Limited Edition 2020 (Pressemitteilung)

Breitling Top Time Limited Edition 2020
(Lesezeit: 4 Min.)

Presseinformationen des Herstellers

 

Kurzfassung: 

Breitling präsentiert mit der Top Time Limited Edition eine Modern-Retro-Uhr mit Geschichte. Bereits in den 1960er-Jahren hat Willy Breitling den unkonventionellen Chronographen als Sportuhr für ein „junges und aktives Publikum“ lanciert. Und 1965 hatte das „Zorro-Zifferblatt“ einen großen Hollywood-Auftritt am Handgelenk von Sean Connery im James Bond Film „Fireball“.

 

Die auf 2.000 Exemplare limitierte Uhr im Retro-Style ist für 4.950 Euro erhältlich und wird ab Ende März 2020 auf dem E-Commerce-Kanal von Breitling lanciert. Zu einem späteren Zeitpunkt wird die neue Breitling Top Time Limited Edition über ausgewählte Fachhändler online und voraussichtlich auch auf Anfrage im Geschäft erhältlich sein.

 

Als erstes Breitling Modell wird die Top Time Limited Edition mit einem Blockchain-basierten digitalen Pass ausgestattet sein.

 

Pressemitteilung: 

Breitling Top Time Limited Edition 2020

 

Als die Breitling Top Time in den 1960er-Jahren auf den Markt kam, war sie eine Uhr mit einer klaren Mission. Willy Breitling gab bekannt, dass die neuen Uhren seiner Marke «besonders auf die Bedürfnisse eines jungen und aktiven Publikums zugeschnitten sind. Wir haben eine beeindruckende Palette hochmoderner Chronographen entworfen – allen voran die völlig neue Top Time.» Die Sportuhr sprach diese Zielgruppe an und gefiel zudem jungen Frauen, die sich vom eleganten wie auch markanten Design angezogen fühlten. Nun führt Breitling die Top Time wieder ein – als Sammlerstück mit einem der unverwechselbarsten Zifferblätter, die je für eine Armbanduhr hergestellt wurden.

 

Original Breitling Top Time Ref. 2003 from the 1960s

 

Mehr als ein halbes Jahrhundert nach der Einführung der Top Time bringt Breitling nun ein überarbeitetes und modern interpretiertes Modell auf den Markt. Wie damals das Original aus den 1960er-Jahren gibt die Neuinterpretation der Breitling Top Time mit ihrem unkonventionellen Design ein kühnes Stilstatement ab. Ein erster Blick auf das Zifferblatt, unter Sammlern längst als «Zorro-Zifferblatt» bekannt, macht klar, dass es sich um eine Uhr handelt, die sich selbst nicht allzu ernst nimmt. Dieses verspielte Gesicht täuscht jedoch nicht über die ausgezeichnete Funktionalität dieses Breitling Chronographen hinweg.

 

Breitling Top Time Limited Edition 2020

 

Georges Kern, CEO von Breitling, sagte dazu: «Breitling Fans haben das Zifferblatt der Top Time schon im- mer geliebt. Als die Uhr vor mehr als 50 Jahren auf den Markt kam, sprach sie ein jüngeres Publikum an, das die Freiheit und den Zeitgeist der 1960er-Jahre geniessen wollte, und erstaunlicherweise sticht sie nach all dieser Zeit noch immer hervor. Die Top Time ist ein wichtiger Teil unseres Erbes, dem in der jüngeren Vergangenheit jedoch zu wenig Beachtung geschenkt wurde. Wir sind überzeugt, dass sie grossen Anklang finden wird bei Frauen und Männern, die diese Mischung aus Geschichte, Design und Funktionalität zu schätzen wissen.»

 

Breitling Top Time Limited Edition 2020

 

Der Antrieb im 41-Millimeter-Edelstahlgehäuse der Top Time ist ein Breitling-Kaliber 23 Chronographenwerk mit einer Gangreserve von ca. 48 Stunden. Die Uhr ist ein COSC-zertifizierter Chronometer mit bestätigter Ganggenauigkeit. Die roten Stunden- und Minutenzeiger sowie die Punktmarkierungen für jede Stunde sind mit Super-LumiNova® beschichtet – einem Leuchtmaterial, das bei allen Lichtverhältnissen gute Ablesbarkeit gewährleistet. Neben den zentralen Stunden-, Minuten- und Chronographen-Sekundenzeigern verfügt das Zifferblatt auch über eine Dezimalskala und zwei Hilfszifferblätter – einen kleinen Sekundenzähler bei 9 Uhr und einen 30-Minuten-Zähler mit einzigartigen roten Akzenten bei 3 Uhr. Das braune Nubuklederarmband ergänzt den modernen Retro-Look der neuen Breitling Top Time perfekt. Diese bemerkenswerte Uhr ist auf 2000 Stück limitiert, und ihr Gehäuseboden trägt die Gravur «ONE OF 2000».

 

Breitling Top Time Limited Edition 2020

 

Das Einzige, was diesem neuen Chronographen noch fehlt, ist ein Geigerzähler – im Gegensatz zur Top Time, die Q anno 1965 in «Feuerball» James Bond überreichte. Der beliebteste Spion der Welt benutzte die Uhr, um eine nukleare Katastrophe abzuwenden, indem er damit gestohlene und unter Wasser versteckte Nuklearsprengköpfe ortete. Für 007 ist Stil unentbehrlich – und auch die Besitzer der neuen Breitling Top Time werden über diesen verfügen.

 

Breitling Top Time Limited Edition 2020

 

Die Breitling Top Time Limited Edition wird die erste Uhr der Marke mit Blockchain-basiertem digitalem Pass sein. Die Echtheit und der Besitz der Uhr können somit durch einen einzigen Klick verifiziert werden. Der Besitzer hat jederzeit die Möglichkeit, auf den digitalen Pass der Uhr zuzugreifen und das Eigentum nach Wunsch mit einer einfachen Blockchain-Transaktion zu übertragen. Der in Zusammenarbeit mit Arianee angebotene digitale Pass wird auch das innovative digitale Garantieprogramm von Breitling ergänzen und die absolute Sicherheit bieten, die nur durch ein Blockchain-System gewährleistet werden kann. Dank dieser Spitzentechnologie, die es den Kunden ermöglicht, die Marke anonym zu kontaktieren, kann Breitling neue Online-Services hinzufügen, die von einem fortschrittlichen Kundenservice bis hin zu einem revolutionären Pflegeprogramm reichen.

 

Die Breitling Top Time soll im März 2020 auf dem E-Commerce-Kanal von Breitling lanciert werden und wird zu einem späteren Zeitpunkt auf Anfrage im globalen Fachhändlernetz der Marke verfügbar sein.

 

Die neue Breitling Top Time: Es gibt kaum einen besseren Weg, Ihren persönlichen Stil zum Ausdruck zu bringen, als mit einem höchst präzisen Chronographen, der niemals mit einer anderen Uhr verwechselt werden könnte!

 

 

Über Breitling

Seit 1884 hat sich Breitling mit seinen hoch präzisen Zeitmessern, der Entwicklung der Chronographenarm- banduhr und dem festen Bekenntnis zu seinen Design- werten weltweit einen Namen gemacht. Die legendäre Verbindung zwischen Breitling und der Luftfahrt doku- mentiert die Geschichte einer Marke, die an den Schlüs- selmomenten der menschlichen Eroberung der Lüfte beteiligt war. Berühmt für seinen Pioniergeist, hat sich Breitling auch einen besonderen Platz in Wissenschaft, Sport und Technologie erobert. Breitling fertigt seine eigenen Uhrwerke im Haus an, und das Prädikat der COSC-Zertifizierung sowie das Label «Swiss made» unterstreichen die Qualität jedes einzelnen Zeitmessers.

 

Video:

 

FAKTEN ZUR UHR:

TOP TIME LIMITED EDITION

Referenz: A23310121G1X1

UHRWERK

Kaliber: Breitling-Kaliber 23

Durchmesser: 30 Millimeter

Tiefe: 7,9 Millimeter

Aufzug: mechanisch mit Selbstaufzug, einseitig wirkender
Kugellagerrotor

Gangreserve: ca. 48 Stunden

Unruhfrequenz: 28 800 a/h oder 4 Hertz

Chronograph: oszillierendes Ritzel, ¼-Sekunde, 30-Minuten-Zähler
Anzeige: Stunden, Minuten, Sekunden

Zertifizierung: COSC-Zertifizierung

 

GEHÄUSE

Material: Edelstahl

Durchmesser: 41 Millimeter

Höhe: 14,27 Millimeter

Wasserdichtigkeit: bis 3 Bar (30 Meter)

Glas: Saphir, gewölbt, beidseitig entspiegelt

Gehäuseboden: verriegelt, Stahl

Krone: nicht verschraubt, mit einer Dichtung

 

ZIFFERBLATT/ZEIGER

Silber

Super-LumiNova®-Leuchtpunkte, -Stundenzeiger und -Minutenzeiger

ARMBAND

Braunes Nubukarmband mit Dornschliesse

 

Theodossios Theodoridis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.