Microbrands: 11 Uhrenmarken, die einen Blick wert sind (Update 2021)

Microbrands – sie schießen seit ein paar Jahren wie Pilze aus dem Boden. Unter anderem dank Kickstarter. Die Crowdfunding-Plattform ermöglicht es nahezu jedem, seine eigene Uhrenmarke zu gründen und zu finanzieren. Einfach so. Die Crowd hilft dabei – sofern ihr die Uhren bzw. die vorgestellten Prototypen gefallen. Das Thema Microbrands ist in der Uhrenwelt mittlerweile so groß und prominent, dass selbst etablierte Uhrenhersteller aufhorchen. Und das obwohl das Gros der Uhrenbranche sonst eher wenig Einschläge merkt und sich lieber in … Microbrands: 11 Uhrenmarken, die einen Blick wert sind (Update 2021) weiterlesen