Review: Omega Speedmaster Ultraman 2018 – Speedy Tuesday 2

Omega Speedmaster Ultraman 2018

Keine Ahnung, was ich mir dabei gedacht habe. Aber ich gehöre zu den 2012 Menschen, die sich im Juli 2018 eine Omega Speedmaster Ultraman Speedy Tuesday reserviert haben. Warum auch immer. Wahrscheinlich eine Mischung aus Neugier und Jagdinstinkt: Wie läuft… Weiterlesen

Maurice Lacroix Aikon Automatic, Pontos & Co.

Maurice Lacroix Aikon Automatic Titel

Wisst Ihr, das Gute an einer Kooperation mit einem Uhrenhersteller (was heißt das?) ist, dass man endlich mal wieder Zeit findet, sich mit einer Uhrenmarke etwas eingehender zu beschäftigen. Dazu komme ich leider kaum noch. Und besonders interessant wird es,… Weiterlesen

Retro-Uhren unter 200 Euro: Dugena Dakota & Kemora

Dugena Dakota & Kemora Uhren unter 200 Euro

Uhren unter 200 Euro haben hier im Blog bereits eine gewisse Tradition. Ich finde es einfach spannend zu sehen, was in diesem Segment in Sachen (Retro-)Design, Qualität  und Werken möglich ist. Einige Hersteller überraschen mich immer wieder, indem sie für vergleichsweise kleines… Weiterlesen

Eine Woche am Arm: Oris Divers Sixty-Five 42 & 40 mm

Es ist ein großer Unterschied, ob man eine Uhr auf Pressefotos, auf einer hektischen Uhrenmesse wie der Baselworld oder eine Woche am Arm erlebt. Als Uhrenblogger habe ich zum Glück ab und an die Möglichkeit, eine interessante Uhr – zumindest für kurze Zeit –… Weiterlesen

Review: Smart Watch oder Activity Tracker? – Withings Activité Pop

Die Withings Activité Pop  habe ich vor einiger Zeit in diesem Artikel kurz vorgestellt: Wenn Nomos und Swatch sich paaren würden…. Heute etwas ausführlicher, da ich die Uhr eine Woche lang getragen und getestet habe. Vorab muss man sagen, dass heute nahezu… Weiterlesen