Fundstücke: Vintage und neu – was geht auf ebay und amazon?!

Omega Seamaster Quartz TV Dial

Der heutige Fundstück-Freitag kommt gleich im Doppelpack. Anders als sonst, gibt es heute nicht entweder ebay- oder amazon-Fundstücke, sondern beides zusammen. Die einen von Euch können also nach Vintage-Uhren stöbern, die anderen nach neuen Uhren – oder eben beides.

Wie immer gilt: Wer nicht lange lesen möchte – hier geht es direkt zu den Uhren:

Fundstück-Freitag auf ebay (Partnerlink)

Fundstück-Freitag auf amazon (Partnerlink)

Und wer mit dem Fundstück-Freitag so gar nichts anfangen kann, hier geht es zur ersten Ausgabe mit einigen Erläuterungen.

ebay-Fundstücke – Omega, Breitling, Tissot, Glashütte, Glycine & Co.

Mit dabei sind dieses Mal einige schöne Vintage-Uhren, die bei rund 150 Euro beginnen (Tissot Seastar, Sofort-Kauf) und bei 1.850 Euro enden (Breitling Top-Time, Sofort-Kauf). Dazwischen sollte für jeden etwas dabei sein.

Eine kleine persönliche Entdeckung sind für mich die Uhren von Glycine namens Combat Sub. Es sind keine Vintage-Uhren – sehen aber sehr danach aus. Preislich liegen die Schweizer Flieger-/Einsatzuhren mit Automatikwerk derzeit zwischen 66o und 715 Euro auf ebay  – je nach Variante und Band. Aufgefallen ist mir diese Modellreihe übrigens auf der diesjährigen Baselworld:

Dort wurden die Varianten mit 48 mm großem Gehäuse vorgestellt – es gibt die Uhren aber auch mit 42 mm. Und genau die habe ich Euch für den Fundstück-Freitag (Partnerlink) rausgesucht.

Doch zurück zu den anderen (Vintage-)Uhren: Mit dabei ist eine recht seltene Chronosport – und damit eine echte Sinn-Uhr. Denn: Helmut Sinn hat diese Marke kurz nach dem Ausstieg aus seiner eigenen Firma geschaffen (siehe auch hier). Sehr oft findet man diese Uhren nicht. Auf jeden Fall einen Blick wert.

Natürlich sind auch ein paar typische Vintage Dress Watches dabei: Unter anderem zwei Omega Geneve (Sofort-Kauf 349 Euro bzw. Auktion bei derzeit 101 Euro), eine Omega Seamaster Quartz mit TV-Dial für 399 Euro. Hier unbedingt den Preisvorschlag nutzen – so eine Uhr ist vor kurzem erst unter 300 Euro weggegangen. Ich kann sie übrigens empfehlen – besitze selbst eine ;)

Außerdem: Eine weitere Tissot Seastar (Auktion bei derzeit 83 Euro), eine Roamer (Auktion bei derzeit 92 Euro) und eine Glashütte Spezichron (Auktion bei derzeit ca. 120 Euro), die ich Euch hier bereits vorgestellt hatte.

Last but not least: Es sind noch zwei interessante Tissot Navigator dabei – als Chrono und Taucheruhr.

Wie gesagt, Ihr findet diese und einige weitere ebay-Fundstücke hier

Bleibt noch der obligatorische Hinweis – bitte lesen!

amazon-Fundstücke – Smith & Wesson, Seiko, Citizen und Bulova

Ja, Ihr habt richtig gelesen – es gibt Uhren von Smith & Wesson auf amazon (Partnerlink). Es sind typische Einsatzuhren – und so sehen zwei davon aus:

Fotos: amazon/Hersteller – Partnerlink

Die Preise liegen aktuell bei ca. 120 Euro für die Smith & Wesson Soldier Watch (Partnerlink) und 95 Euro für die Smith & Wesson S.W.A.T. (Partnerlink). Die Uhren hatte ich bisher noch gar nicht auf dem Schirm. Was es nicht alles gibt…

Von Seiko gibt es ebenfalls ein (neues?) Uhrenmodell, das mir bis dato noch nicht untergekommen ist. Kann sich wirklich sehen lassen – sowohl mit schwarzem als auch mit hellem/beigem Zifferblatt:

Fotos: amazon/Hersteller – Partnerlink

Die Preise liegen aktuell bei ca. 220 Euro für die Seiko SRP715K1 mit schwarzem Blatt und ca. 209 Euro für die Referenz SRP713K1 mit hellem Blatt (amazon-Partnerlinks). Natürlich müsste man die Uhren auch mal auf Live-Fotos sehen – sie haben aber auf jeden Fall schon mal mein Interesse geweckt.

Eine Uhrenmarke, die ich in den Fundstücken noch gar nicht erwähnt habe: Citizen. Die bauen ebenfalls interessante zu durchaus moderaten Preisen. Zum Beispiel diese schwarze Taucher-Automatikuhr:

Foto: amazon/Hersteller – Partnerlink

Wichtig: Die PVD-beschichtete Uhr ist mit 46 mm ziemlich groß. Der Preis der Citizen NH8385-11EE liegt bei  189 Euro (amazon-Partnerlink).

Last but not least: Bulova

Die Bulova Moonwatch ist ja ein alter Bekannter – und ich weiß, dass ich mich wiederhole. Aber aktuell bekommt Ihr sie bei amazon wieder unter 400 Euro statt 599 Euro (Partnerlink). Ich dachte, ich weise Euch darauf hin, denn das kann sich jederzeit wieder ändern.

Übrigens: Diese Uhr kommt dieses Jahr auch in komplett schwarz – hier zwei Live-Fotos von der Baselworld:

Soweit also die heutigen Tipps.

Wie gesagt: Ihr findet diese und alle bisherigen Fundstücke in dieser öffentlichen amazon-Liste (Partnerlink).

Viel Spaß beim Stöbern!

 

Partner-Link – was ist das?

Theodossios Theodoridis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.