Fundstücke: Neue Uhren – unter 100 bis 1.000 Euro

ZEIGR Fundstücke Dezember 2018 - Uhren bis...
(Lesezeit: 2 Min.)

Die Fundstücke gibt es ja nun schon eine ganze Weile – seit Anfang 2016. Es begann mit den ebay-Fundstücken (aka „Was geht auf ebay?!“) und Vintage-Uhren. Wenig später folgten die amazon-Fundstücke. Und zwar für all jene, die lieber neue als gebrauchte Uhren kaufen.

Wer die Rubrik kennt, der weiß, dass es eine ZEIGR-Fundstückliste auf amazon (Partnerlink) mit all den Uhren gibt, die ich hier bisher vorgestellt habe – und einige weitere.

Leider ist diese Liste nun nicht sonderlich „fancy“ – eher etwas nüchtern. Erst recht, wenn man sie mit den Möglichkeiten vergleicht, die man in den USA und auf amazon.com hat. Da kann man sich nämlich einen sehr schönen und eigenen Bereich mit Tipps & Empfehlungen (amazon-Partnerlink) einrichten. Und sogar mit einem eigenem Profil- und Titelbild versehen. Das sieht dann z.B. so aus:

ZEIGR Fundstücke amazon.com - Uhren bis...

Bild: amazon/Partnerlink

Schöne Sache, oder? Auf amazon.de gibt es so etwas leider nicht. – Wenn also amazon dieses Feature in Deutschland noch nicht anbietet (warum eigentlich nicht?), dann wollte ich wenigstens für etwas mehr Übersichtlichkeit sorgen.

Fundstücke: Neu und schön sortiert

Darum habe ich mir die gute alte Fundstückliste vorgenommen, ein wenig aufgeräumt und neue Fundstück-Listen hinzugefügt. Unterteilt habe ich sie zunächst einmal nach Preiskategorien. Die ursprüngliche Liste bleibt soweit bestehen – falls noch jemand stöbern möchte. Wer aber gezielt nach Uhren unter 100 Euro, unter 250, unter 500 oder unter 1.000 Euro suchen möchte, der kann dies nun wesentlich komfortabler tun :) Die neuen Listen haben einige Neuzugänge erhalten und ich werde sie auch in Zukunft regelmäßig aktualisieren.

Wer nun gleich schauen möchte – hier geht es zu den neuen Fundstück-Listen (amazon-Partnerlinks):

Außerdem gibt es noch eine Liste für Uhrenbücher (amazon-Partnerlink) und die besagten Tipps & Empfehlungen auf amazon.com (Partnerlink) – da kann man auch das eine oder andere Schnäppchen schlagen.

Mehr dazu in diesem Artikel: Fundstücke: Was geht auf amazon.com?! – Uhren kaufen: Ein Spartipp.

Und: All diese Tipps und Listen findet Ihr ab sofort auch oben im Menü unter
Shop the Blog.

Last but not least: Alle amazon-Preise können sich jederzeit ändern – nach oben und nach unten. Das ist normal  bei diesem Online-Händler und bedeutet, dass Uhren auch mal in den Preiskategorien hin und her rutschen. Also bitte keine Beschwerden, wenn mal eine „bis 100 Euro“-Uhr“ auf einmal 102 Euro kostet und noch nicht in der „bis 250 Euro“-Kategorie ist, OK?! ;) Und schaut auch immer mal in die nächst höhere Kategorie. Eventuell findet Ihr dort Eure Wunschuhr – für ein paar Euro mehr.

Soweit also zu den neuen Listen. Ich hoffe, dass sie Euch als kleine Orientierung und Inspiration dienen. Viel Spaß beim Stöbern!

Zum Schluss noch ein paar Beispiele aus den einzelnen Preiskategorien (amazon-Partnerlinks):

Uhren unter 100 Euro – Casio Duro (MDV106-1A)

 

Uhren unter 250 Euro – Seiko Sports 5 (SRPB21K1) 

 

Uhren unter 500 Euro – Tissot Visodate

 

Uhren unter 1.000 Euro – Junghans Max Bill

 

Siehe auch – Shop the Blog

 

*Partnerlink – was ist das?

Theodossios Theodoridis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere